line

Die Makro-Saison 2017

15.06.2017 - Gestreifter Habicht...

Einmal mehr schenkte mir unser Garten heute ein tolles Motiv. Dabei handelte es sich, mit der Gestreiften Habichtsfliege noch dazu um eins, welches mir in meiner Galerie der Raubfliegen bis dato noch fehlte.

Die Art ist in Deutschland zwar fast überall verbreitet, wurde aber bisher relativ selten nachgewiesen. Auch für mich ist es der erste Kontakt mit diesem filligranen und mit ca. 1 cm Körpergröße für eine Raubfliege recht kleinem Insekt.

Dioctria linearis
Gattungssuche Dioctria linearis - Gestreifte Habichtsfliege ♀
X
Nr. 2017.2936_52bkl_r100 %
2936_52bkl_r
Keine Infos in EXIF.100mm; F/6.3 (DFF); 1/8s; ISO 400
Canon EOS 5D Mark IV
Dioctria linearis
Gattungssuche Dioctria linearis - Gestreifte Habichtsfliege ♀
X
Nr. 2017.2842_56kl_r100 %
2842_56kl_r
Keine Infos in EXIF.100mm; F/6.3 (DFF); 1/3s; ISO 400
Canon EOS 5D Mark IV

Im Gegensatz zu den meisten anderen Vertretern ihrer Familie, dringt die Art auch in eher feuchtere und schattigere Habitate vor, ist jedoch auch auf Trockenrasen und in anderen xerothermen Biotopen anzutreffen. In Deutschland findet man sie an Waldrändern, in Gebüschen und Gärten, aber auch auf Ackerflächen. Dabei trifft man den kleinen Räuber dort meist in den unteren Bereichen der Gehölze an, wo er aus dem Schatten heraus Jagd auf vorbeifliegende Insekten macht.

Dioctria linearis
Gattungssuche Dioctria linearis - Gestreifte Habichtsfliege ♀
X
Nr. 2017.2681_87bkl_r100 %
2681_87bkl_r
Keine Infos in EXIF.100mm; F/7.1 (DFF); 1/3s; ISO 400
Canon EOS 5D Mark IV
Dioctria linearis
Gattungssuche Dioctria linearis - Gestreifte Habichtsfliege ♀
X
Nr. 2017.2909_19kl_r100 %
2909_19kl_r
Keine Infos in EXIF.100mm; F/6.3 (DFF); 1/5s; ISO 400
Canon EOS 5D Mark IV

Ich bin immer wieder aufs Neue erstaunt, was so ein gehölzreicher Garten für eine reichhaltige Insekten-Fauna bereithält und freue mich schon auf die nächsten tollen Funde.

nach oben   



05.06.2017 - Unverhofft...
Neoitamus cyanurus
Gattungssuche Neoitamus cyanurus - Gemeiner Strauchdieb ♀ + ♂
X
Nr. 2017.2636_53kl_r100 %
2636_53kl_r
Keine Infos in EXIF.100mm; F/5 (DFF); 1/40s; ISO 400
Canon EOS 5D Mark IV

...kommt bei mir eher selten vor. Heute allerdings rief mich mein kleiner Sohn mit den Worten "Hier sind zwei dicke Futterfliegen für die Riesenkrabbenspinnen" in den Garten.

Was ich da jedoch zu sehen bekam, waren zwar zwei Fliegen, aber als Futter waren die eindeutig zu schade. Also tauschte ich die Becher zum Fangen schnell gegen meine Kamera und versuchte die Akteure statt physisch lieber fotografisch festzuhalten.

Interessant an der Situation war aber außer der Kopula der beiden Gemeinen Strauchdiebe noch die Tat­sache, daß sich das Weibchen während des Geschehens gleich­zeitig an einem Schnellkäfer gütlich tat. Der­artiges konnte ich bisher bei einer Raubfliegenpaarung noch nie beo­bach­ten.

Wie diese Situation überhaupt zu Stande gekommen ist, muß allerdings offen bleiben.

nach oben   




Logo1 Logo2